fbpx

Da freuen sich Hund und Umwelt

Unser Alleskönner ist ein Alleinfutter aus besten Zutaten. Er verbindet Geschmack mit Gesundheit und ist zudem noch gut für unsere Umwelt. Zu den Insekten gesellen sich leckere Süßkartoffeln, gesundes Obst und ausgewählte Kräuter. Wir wünschen guten Appetit.

  • Getreidefrei & Nachhaltig
  • Insekten als Singelprotein (Hohe Verträglichkeit)
  • Mit Liebe gemacht in Deutschland

Probierpackung: 6,99€   |   5kg: 34,95€   |   15kg (ab November)

800g: 6,99€   |   5kg: 34,95€

15kg (ab November)

Auswahl zurücksetzen

Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert. Die Lieferzeit beträgt 1-3 Werktage.

Merkmale

Produkteigenschaften: Getreidefrei, Hypoallergen, Alternative zu Fleisch

Futterart: Hochwertiges Trockenfutter, Alleinfutter für erwachsene Hunde

Zutaten: Insekten (30%), Süßkartoffel, Amarant, Maiskeimöl, Mineralstoffe, Leinsamen, Bierhefe (teilweise hydrolysiert), Pastinake, Chicoréewurzel (natürliche Innulinquelle), Algenkalk, Apfelstücke, Salbei, Salz, Yucca-Exstrakt.

Nährstoffanalyse
Analytische Bestandteile: Rohprotein 24,60%, Rohfett 12,00%, Rohfaser 3,35%, Rohasche 6,95%, Calcium 1,00%, Phosphor 0,70%, Natrium 0,23%.
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 18.000 i.E. Vitamin A; 1.800 i.E. Vitamin D / Vitamin D3; 1000 mg Taurin; 90 mg Eisen (Eisen(II)sulfat), Monohydrat; 7 mg Kupfer (Kupfer(II)sulfat), Pentahydrat; 3 mg Kupfer (Aminosäurekupferchelat), Hydrat; 15 mg Mangan (Mangan-(II)-sulfat), Monohydrat; 5 mg Mangan (Aminosäure-Manganchelat), Hydrat; 70 mg Zink (Zinkoxid); 30 mg Zink (Aminosäure-Zinkchelat), Hydrat; 1,5 mg Jod-J (Calciumjodat), wasserfrei; 0,35 mg Selen (Natriumselenit); 200 mg L-Carnitin.

Fütterungshinweis

Unser Futter eignet sich für erwachsene Hunde aller Rassen. Hier siehst du die Richtwerte für die tägliche Futtermenge pro Hund. Die Mengen können der Aktivität deines Hundes angepasst werden.

Körpergewicht5kg10kg
20kg30kg60kg
Futtermenge110g195g325g445g
730g
5kg10kg
20kg30kg60kg
Körpergewicht
110g195g325g445g
730gFuttermenge

Unsere Rezeptur

Das Wohl deines Hundes steht an erster Stelle. Deswegen verwenden wir nur die besten Zutaten. Hier erfährst du warum wir uns für die einzelnen Zutaten entschieden haben und welche Wirkung sie haben. Solltest du weitere Fragen zu der Rezeptur haben, freuen wir uns über eine Nachricht von dir.

Insekten

Unser Erfolgsgeheimnis. Insekten haben eine hohe biologische Wertigkeit und sind damit ein hervorragender Eiweißlieferant. Da sie hypoallergen sind, eignen sie sich auch bestens für Hunde mit Allergien. Wir verwenden Insekten als einzige tierische Zutat. Das freut deinen Hund und unsere Umwelt.

Süßkartoffeln

Eine tolle Knolle! Sie ist nicht nur super lecker, sondern auch sehr hochwertig. Süßkartoffeln sind prall gefüllt mit Nährstoffen und versorgen deinen Schützling mit vielen wichtigen Vitaminen.

Amarant

Das Korn der Inka: Amarant war schon vor 5000 Jahren sehr beliebt, denn die Inhaltsstoffe sind wertvoll. Deinem Hund hilft es bei der Verdauung, es stärkt sein Immunsystem und es fördert ein glänzendes Fell.

Maiskeimöl

Maiskeimöl ist ein gesundes Multitalent. Es wirkt cholesterinsenkend und ist reich an essenziellen Fettsäuren. Diese sind wichtig für das Nervensystem und das Sehvermögen und sie pflegen die Haut unserer Liebsten.

Mineralstoffe

Ohne Mineralstoffe, kein Leben. Unser hochwertiges Alleinfutter bietet deinem Hund alle Mineralstoffe, die er benötigt. Denn Mangelerscheinungen machen keinem Spaß.

Leinsamen

Natürlich gut! Leinsamen sind nicht nur für den Menschen, sondern auch für unsere Hunde gesund. Sie binden Wasser und wirken so als Quellmittel. Dadurch wird die Verdauung auf natürliche Weise angeregt.

Pastinake

Geschmacklich wie gesundheitlich eine wunderbare Wurzel. Pastinaken versorgen unsere Vierbeiner mit Kalium und gesunden Vitaminen (vor allem Vitamin C & Vitamin B).

Bierhefe

Prost! Bierhefen sind Eiweißbomben mit einer hohen biologischen Wertigkeit. Durch ihren hohen Vitamin B-Gehalt unterstützen sie unsere Liebsten mit wertvoller Kraft. Außerdem wirken sie unterstützend auf das Immunsystem. Alkoholfrei sind sie natürlich auch.

Chiccoréewurzel

Hallo Chico! Chicoréewurzel ist reich an Inulin, einem prebiotischen Ballaststoff. So fördert sie die Darmgesundheit und die Verdauung unserer Fellnasen. Außerdem sorgt Inulin dafür, dass der Körper Mineralstoffe besser aufnehmen und speichern kann. Damit hilft Inulin entscheidend, den Knochenapparat in Schwung zu halten.

Salbei

Super Salbei! Salbei ist ein altbewährte Heilpflanzen. Sie wirkt antibakteriell, hilft bei Darmbeschwerden und kann unangenehme Krämpfe lösen.

Salz

Salz ist ein wichtiger Baustein für jeden Organismus. Unser hochwertiges Meersalz unterstützt den Körper deines Hundes und ist Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung.

Yucca

Yuccas sind wahre Wunderpflanzen, die dem ganzen Körper deines Hundes gut tun. Ob für den Darm oder für die Gefäße, Yucca ist sanft und wohltuend.

Tipp für eine einfache Futterumstellung

Die Nahrungsumstellung sollte am besten langsam und schrittweise erfolgen. So hat dein Hund genügend Zeit sich an das neue Trockenfutter zu gewöhnen. Mische unseren Alleskönner nach dem folgenden Verhältnis unter das gewohnte Futter:

  • In den ersten beiden Tagen: 25% Alleskönner, 75% altes Futter.
  • An Tag drei und vier: 50% Alleskönner, 50% altes Futter.
  • An Tag fünf und sechs: 75% Alleskönner, 25% altes Futter.
  • Ab dem siebten Tag kannst du vollständig den Alleskönner füttern.